menu

Herzlich Willkommen in unserer Kirche in

Wolsier

Vor 1700 lag das kleine Dorf etwas südlicher auf der sogenannten „Wörthe“. Ein Feuer zerstörte das Dorf und auf Wunsch des Gutsbesitzers wurde das heutige Wolsier in der Nähe seines Gutes errichtet. Hinweise auf eine frühe Kirche gibt die Glocke von 1526. Die heutige Kirche aus Ziegelfachwerk mit einem verbretterten Turmaufsatz stammt aus dem Jahre 1754. 1850 wurde der Turm ausgebaut. Der Innenraum ist von einer geputzten Holzdecke überspannt. An der Südwand erhebt sich über dem alten Holzgestühl eine Empore die mit der Orgelempore verbunden ist.

1866 weihte man die Orgel ein, heute ist sie nicht mehr bespielbar und muss dringend repariert werden. Zum ältesten Interieur gehört die hölzerne Taufe von 1707. Im Jahr 1772 entstand der Kanzelaltar in schlichten Rokokoformen, mit Kanzelcorpus, Säulen, Gitterwangen und einer Strahlenglorie über dem Schalldeckel. Der Kronleuchter aus Bronze ist aus dem Jahre 1899. Im Turm hängt noch die 1526 gegossene Glocke.

Pfarrerin Dorothea Klimmt

Dorfkirche Wolsier

Hauptstraße

14715 Havelaue OT Wolsier

Öffnungszeiten: Schlüssel bei Frau Klafft in Wolsier, Tel: 0174 4819805 oder bei Herrn Ehlert in Wolsier, Tel: 0172 3033684
Telefon: 033872 70223
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gottesdienste
Gemeindebrief
 

 

arrow_left
arrow_right