menu

Herzlich Willkommen in unserer Kirche in

Bamme

Die heutige Kirche wurde 1735 nach einer Umgestaltung ihres Vorgängerbaus fertiggestellt. Der einschiffige Putzbau hat einen verbretterten Turmaufsatz, der 1756 ein Uhrwerk erhielt und etwa 100 Jahre später mit einem spitzen Helm versehen wurde. Die Flachdecke im Innern hat Stuckreliefs, die Putten mit Spruchbändern und eine Strahlensonne zeigen. Der barocke Kanzelaltar mit Säulen und Schnitzereien stammt von 1735.

Das älteste Bauwerk in dem kleinen Bauerndorf Bamme ist ausnahmsweise mal nicht die Kirche, sondern die Bockwindmühle auf dem Mühlenberg aus dem Jahre 1569. Es ist die älteste noch erhaltene ihrer Art im Havelland.

 Pfarrer Stefan Huth

Dorfkirche Bamme

Lindenstraße 31

14715 Nennhausen

Öffnungszeiten:

Schlüssel bei Sabine Braatz in Bamme, Lindenstraße 33 oder Information im Aushang an der Kirche

Telefon: 033878 60900

E-mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gottesdienste
Gemeindebrief
 

 

arrow_left
arrow_right