menu

Krankenhausseelsorge

 

„Ich bin krank gewesen und ihr habt mich besucht.“ (Mt 25,36)

Zahlreiche Geschichten der Bibel erzählen von kranken Menschen, viele von Heilung und Heil. Dabei geht es nie allein um körperliche Leiden, sondern immer auch um seelische Belastungen und soziale Einschränkungen. Menschen fragen nach dem Sinn des Lebens und nach Gott. Daher haben Christinnen und Christen schon immer die Sorge um die Seele und die Fürsorge für den Körper miteinander verbunden.
In den beiden Standorten der Havellandkliniken in Nauen und in Rathenow werden regelmäßig Andachten durchgeführt.

Beauftragte für die Havellandkliniken in Nauen und Rathenow:
Pfarrerin Birgit Wolter
Tel: 016493961124
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!