menu
Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe
1. Korinther 16,14

Veranstaltungen für Kinder im Sommer 2024

Abenteuer in der Kirche - Überall Segen!

Zeit zum Entspannen, Zeit für die Familie, Freunde, Eis, für Abenteuer und natürlich für die Kirche. Gemeinsam in die Ferien starten können mit uns alle Kinder im Vor- und Grundschulalter vom 18.-20. Juli 2024 von 10-16:00 Uhr in der St. Nikolai-Kirche in Selbelang. Wir, Maria Gerbeth, Sandra Lorenz, Heike Meißner, Rukiye Pröhl und Silke Schmidt begleiten Euch als Gemeindepädagoginnen an den ersten drei Sommerferien-Tagen. Es wird spannend. Unter anderem hält die Geschichte von den Zwillingsbrüdern Jacob und Esau Überraschungen für alle bereit. Beide wollen unbedingt Vaters Segen erhalten.
Aber warum eigentlich? Was bedeutet der Segen, dass sogar Brüder bereit sind, zu streiten, zu betrügen, ja sogar zu kämpfen, um ihn zu erhalten? Wie fühlt er sich an? Vielleicht, als wäre man golden eingehüllt, geborgen und reich? Ist der Segen nur für einen oder für alle, die ihn haben wollen? Die Antwort erhaltet ihr dann. Natürlich singen wir Lieder, spielen unter freiem Himmel, sind kreativ, werkeln und essen. Zum Abschluss der drei Tage wollen wir gemeinsam mit den Eltern einen Familiengottesdienst feiern. Anschließend können die Werke der Kinder bewundert und mitgenommen werden.
Details entnehmen Sie bitte der Anmeldung. Die Anmeldung bitten wir Sie ausgefüllt und unterschrieben zu senden an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..
Das Anmeldeformular finden Sie am Ende des Artikels als PDF-Datei.
Anmeldeschluss ist Freitag, 12. Juli 2024
.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit. Eltern sind jederzeit Willkommen.
Ihre Rukiye Pröhl

Anmeldeformular >> Anmeldeformular als PDF <<


Lego-Stadt

Samstag-Sonntag
24.-25.08.2024 10-15 Uhr
Lego-Stadt, Familien-Bautage im
Gemeindehaus St. Jacobi Nauen
Grundschulkinder mit einem Elternteil, eine Anmeldung ist erforderlich.
Anmeldung bitte an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
senden.

Ausführliche Informationen >> hier <<