menu

Herzlich Willkommen in unserer Kirche in

Börnicke

 

Die Kirche in Börnicke ist ein spätgotischer Backsteinsaal aus dem 15. Jahrhundert. Ein südlich angefügter, verputzter Vorbau ist, wie wahrscheinlich auch der verbretterte Dachturm mit Zeltdach, um die Mitte des 18. Jahrhunderts entstanden. In dieser Zeit wurden auch die Fenster korbbogig vergrößert. Der Renaissance-Altar von 1604 wurde 1739 restauriert und farblich neu gefasst. Die Kanzel wurde ebenfalls um 1600 hergestellt und zeigt Bilder der Evangelisten. Auf der Westempore befindet sich eine Gesell-Orgel von 1850. Im Turm hängt nur noch die größte und älteste von einst drei Bronzeglocken.

Pfarrerin Birgit Wolter

Dorfkirche Börnicke

Mitteldorf

14641 Nauen OT Börnicke

Öffnungszeiten: Nach Vereinbarung
Telefon: 033230 207582
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gottesdienste
Gemeindebrief
 

 

arrow_left
arrow_right