menu

Herzlich Willkommen in unserer Kirche in

Semlin

Die Kirche aus verputztem Ziegelfachwerk wurde 1730-1732 erbaut und ist ein eindrucksvoller, rechteckiger Saalbau mit eingezogenem Westturm. Im Jahre 1893 erfolgte eine umfassende Erneuerung der Kirche mit Anbau eines Altarraumes im Osten und der Veränderung der Fenster. Aus dem selben Jahr stammen die Orgel, die Kanzel und der Altar. 1985 begann die Phase der Rekonstruktion der Kirche. 1988 erneuerte man die Balken und brachte Außenputz an. Der Innenraum zeigt sich hell und freundlich. 

Die Hufeisenempore trägt nach erfolgter Reparatur die wieder instandgesetzte Orgel, die mit einem Konzert im Juli 1999 eingeweiht wurde. Der Turm trägt noch eine mittelalterliche Bronzeglocke aus dem 15. Jahrhundert.

Semlin ist ein beliebter Urlaubsort am Ufer des Hohennauener Sees mit zahlreichen Beherbergungs- und Gastronomiebetrieben. Auch ein wunderschöner Golfplatz befindet sich nahe dem Ort.

Kirchengeschichten
Ab 1541 wurde die Verköstigung des Pfarrers reihum auf die Semliner Haushalte verteilt. Da heißt es aus dem Semliner Heft Nr. 9 "Der Pfarrer bekommt nach der Sonntagspredigt sein Mittagessen, soll aber möglichst sein Trinken mitbringen, oder mit dem zufrieden sein, was ihm vorgesetzt wird. Er ist aufzufordern auch zur rechten Zeit nach Hause zu ziehen und sich nicht festzusetzen." Zu preußischen Zeiten (1872) wurde streng nach Geschlechtern getrennt, links die Frauen, rechts die Männer, Unverheiratete auf der Empore ebenso getrennt nach Geschlecht. Ab 1893 wurde die Sitzordnung nochmals geteilt und zwar nach Größe des Besitzes (in Hektar); ganz vorn in der Reihe saßen dann also die Bauern mit den größten Äckern.

Pfarrerin Andreas Buchholz

Dorfkirche Semlin

Dorfstraße 37

14712 Rathenow OT Semlin

Öffnungszeiten: Schlüssel bei Frau Thiedecke in Semlin Dorfstr. 13, Tel: 03385 507974
Telefon: 03385 5209020
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gottesdienste
Gemeindebrief
 

 

arrow_left
arrow_right